Eindrücke in der Capriasca

Speziell für Blinde und Sehbehinderte konzipiert aber klar für alle geeignet!

Dieser Themenweg führt durch das mittlere Capriascatal und wurde speziell für Blinde und Sehbehinderte konzipiert. Er besteht aus 9 Standorten und konzentriert sich auf einige Besonderheiten der Natur in dieser Region, die mit dem Geruchssinn, dem Tastsinn, dem Gehör, dem Geschmacksinn und über physische Eindrücke wahrnehmbar sind. Für blinde und sehbehinderte Personen ohne Begleitung ist der Weg nicht geeignet. Es kann nicht gewährleistet werden, dass alle im Führer aufgeführten Tierlaute vernehmbar sind. Trotzdem sollte die Wahl der meist verbreiteten Arten dafür garantieren können, dass ein Grossteil der Tiere zu den angegeben Zeiten identifiziert werden kann.

Anmerkung: Blinden und sehbehinderten Personen werden im Büro von Lugano Turismo in Tesserete Führungsgeräte auf italienisch gratis zur Verfügung gestellt.

ANMERKUNGEN
Schwierigkeitsgrad: leicht
Km: 6
Höhenunterschied: 85 m
Dauer: 2 h
Reiseroute: Tesserete-Sala Capriasca-Vaglio-Lugaggia-Cagiallo-Tesserete

Ort: Sala Capriasca
Position: Capriasca
Höhe: Tesserete 528 m/Sala Capriasca 548 m/Vaglio 560 m/Cagiallo 522 m
Lageplan: 1333

PROSPEKTE UND AUDIOGUIDE IN DEN FOLGENDEN SPRACHEN: Italienisch

Merkmale Themenweg: Natur
Körperliche Anstrengung: 1 (1 = leicht, 0-300m / 2 = gut, 300-600m / 3 = durchschnittlich, 600-900)
Technischer Aufwand: T1 (T1 = Fußweg / T2 = Bergwanderweg)
Einkehrmöglichkeiten: ja
Verkauf lokaler Produkte: -

Anreise

Der Weg führt durch Ortschaften, die alle mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. Es besteht auch eine direkte Verbindung zum Bahnhof von Lugano. Hier fährt auch das Postauto (mit Halt in Origlio, Ponte Capriasca, Sala Capriasca und Tesserete) sowie der Bus der öffentlichen Verkehrslinien Lugano (direkte Verbindung mit Tesserete).

Anreise mit dem öffentliches Verkehr!

DISCLAIMER
Die in dieser Website enthaltenen Informationen zu Dienstleistungen und Produkten werden von externen Partnern geliefert. Da diese Informationen häufigen Änderungen unterliegen, übernimmt Lugano Turismo für allfällige Ungenauigkeiten keine Verantwortung.



Eindrücke in der Capriasca. Speziell für Blinde und Sehbehinderte konzipiert aber klar für alle geeignet!

Dieser Themenweg führt durch das mittlere Capriascatal und wurde speziell für Blinde und Sehbehinderte konzipiert. Er besteht aus 9 Standorten und konzentriert sich auf einige Besonderheiten der Natur in dieser Region, die mit dem Geruchssinn, dem Tastsinn, dem Gehör, dem Geschmacksinn und über physische Eindrücke wahrnehmbar sind. Für blinde und sehbehinderte Personen ohne Begleitung ist der Weg nicht geeignet. Es kann nicht gewährleistet werden, dass alle im Führer aufgeführten Tierlaute vernehmbar sind. Trotzdem sollte die Wahl der meist verbreiteten Arten dafür garantieren können, dass ein Grossteil der Tiere zu den angegeben Zeiten identifiziert werden kann.

Anmerkung: Blinden und sehbehinderten Personen werden im Büro von Lugano Turismo in Tesserete Führungsgeräte auf italienisch gratis zur Verfügung gestellt.

Capriasca 6950 Capriasca



Wanderwege in der Nähe!


www.ti-sentieri.ch

+ Karte anzeigen

 

Die Angaben könnten nicht ganz korrekt sein

Downloads


  • Sensazioni in Capriasca (Italienische version) [377 KB]
    Kein Fassung des Prospekts in deutscher Sprache. download

  • Cartina percorso (Italienische version) [3702 KB]
    Kein Fassung des Prospekts in deutscher Sprache. download

  • Themenwege [14710 KB]
    download